tesa Building Industry:
Entwicklung und Umsetzung Content Hub

Wie man
mit Klebeband
ein Haus baut.

Wie man
mit Klebeband
ein Haus baut.

Wie man
mit Klebeband
ein Haus baut.

Wie man mit Klebeband
ein Haus baut.

Wussten Sie, dass die Mehrzahl der festen Verbindungen bei Gebäuden bereits heute per Klebeband gewährleistet wird? Wir auch nicht. Umso erfreuter waren wir, dass sich unsere Idee eines Content Hubs für tesa Building Industry in einem mehrstufigen Pitch als Gewinner durchsetzen konnte. Unter dem Hashtag #borntobuild entwickelten wir ein dreidimensionales Gebäude, in dem der User spielerisch all die vielfältigen Lösungen und Services entdecken kann, die tesa für die unterschiedlichsten Marktsegmente rund ums Bauen bereithält. Und weil ein Content Hub ohne guten Content nicht wirklich Spaß macht, haben wir auch gleich noch drei authentische Customer-Stories konzipiert und verfilmt, eine neue Image-Broschüre gestaltet sowie die begleitenden Social Media-Maßnahmen auf die Spur gebracht. Klicken Sie sich doch mal rein – unter borntobuild.tesa.com gibt‘s viel zu entdecken.

Wussten Sie, dass die Mehrzahl der festen Verbindungen bei Gebäuden bereits heute per Klebeband gewährleistet wird? Wir auch nicht. Umso erfreuter waren wir, dass sich unsere Idee eines Content Hubs für tesa Building Industry in einem mehrstufigen Pitch als Gewinner durchsetzen konnte. Unter dem Hashtag #borntobuild entwickelten wir ein dreidimensionales Gebäude, in dem der User spielerisch all die vielfältigen Lösungen und Services entdecken kann, die tesa für die unterschiedlichsten Marktsegmente rund ums Bauen bereithält. Und weil ein Content Hub ohne guten Content nicht wirklich Spaß macht, haben wir auch gleich noch drei authentische Customer-Stories konzipiert und verfilmt, eine neue Image-Broschüre gestaltet sowie die begleitenden Social Media-Maßnahmen auf die Spur gebracht. Klicken Sie sich doch mal rein – unter borntobuild.tesa.com gibt‘s viel zu entdecken.

Wussten Sie, dass die Mehrzahl der festen Verbindungen bei Gebäuden bereits heute per Klebeband gewährleistet wird? Wir auch nicht. Umso erfreuter waren wir, dass sich unsere Idee eines Content Hubs für tesa Building Industry in einem mehrstufigen Pitch als Gewinner durchsetzen konnte. Unter dem Hashtag #borntobuild entwickelten wir ein dreidimensionales Gebäude, in dem der User spielerisch all die vielfältigen Lösungen und Services entdecken kann, die tesa für die unterschiedlichsten Marktsegmente rund ums Bauen bereithält. Und weil ein Content Hub ohne guten Content nicht wirklich Spaß macht, haben wir auch gleich noch drei authentische Customer-Stories konzipiert und verfilmt, eine neue Image-Broschüre gestaltet sowie die begleitenden Social Media-Maßnahmen auf die Spur gebracht. Klicken Sie sich doch mal rein – unter borntobuild.tesa.com gibt‘s viel zu entdecken.

Wussten Sie, dass die Mehrzahl der festen Verbindungen bei Gebäuden bereits heute per Klebeband gewährleistet wird? Wir auch nicht. Umso erfreuter waren wir, dass sich unsere Idee eines Content Hubs für tesa Building Industry in einem mehrstufigen Pitch als Gewinner durchsetzen konnte. Unter dem Hashtag #borntobuild entwickelten wir ein dreidimensionales Gebäude, in dem der User spielerisch all die vielfältigen Lösungen und Services entdecken kann, die tesa für die unterschiedlichsten Marktsegmente rund ums Bauen bereithält. Und weil ein Content Hub ohne guten Content nicht wirklich Spaß macht, haben wir auch gleich noch drei authentische Customer-Stories konzipiert und verfilmt, eine neue Image-Broschüre gestaltet sowie die begleitenden Social Media-Maßnahmen auf die Spur gebracht. Klicken Sie sich doch mal rein – unter borntobuild.tesa.com gibt‘s viel zu entdecken.

190625_tesa_Casetitel_02
190706_tesa_imagefolder
190625_tesa_LinkedIn